Stadtgemeinde Judenburg
Sie befinden sich hier » Leben & Soziales » Citybus & Taxiförderung
Drucken

Citybus Judenburg

Seit 1993 verbindet die Judenburger Citybuslinie die Innenstadt mit dem Paradeisviertel, der Murvorstadt und dem Park & Ride-Parkplatz am Zirkusplatz.
2007 wurde die Citybuslinie auch auf Strettweg ausgedehnt. Seit 2014 wird auch der Ortsteil Reifling angefahren.

Die Fahrpreise betragen: 90 Cent für die Stundenkarte, 7,20 Euro für die Wochenkarte und 25,50 Euro für die Monatskarte; für Fahrten nach Strettweg und Reifling gilt der Verbundtarif.

[ Download Fahrplan Citybus ]
 

Taxiförderung

Aufgrund der neuen Taxitarife hat der Gemeinderat der Stadtgemeinde Judenburg ein neues Förderungsmodell zur Unterstützung von Taxifahrten beschlossen.

1. Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung:

a) Wohnsitz in einem Bereich der Stadtgemeinde, der nicht vom Regionalbus bedient wird.

b) Vorliegen einer Mobilitätseinschränkung (ärztliche Bestätigung notwendig)

2. Anzahl der geförderten Fahrten pro Monat

a) 10 Fahrten für BürgerInnen in Ortsteile, die nicht vom Regionalbus bedient werden.

b) 5 Fahrten für BürgerInnen im Einzugsgebiet des Citybusses (aufgrund der gekürzten Betriebszeit)

c) 10 Fahrten für BürgerInnen mit ärztlicher Bestätigung über eine Mobilitätseinschränkung. (Bei Bedarf auch mehr als zehn Fahrten)

3. Höhe der Förderung

a) BürgerInnen, die die Förderungsvoraussetzungen erfüllen und MindestsicherungsbezieherInnen oder MindestpensionsempfängerInnen sind: € 3,50 pro Fahrt

b) Alle übrigen BürgerInnen, die die Förderungsvoraussetzungen erfüllen: € 2,00 pro Fahrt.

4. Wichtig! Antragstellung und Auszahlung

Es werden keine Gutscheine mehr verkauft. Die Bürger müssen die Rechnung, die sie beim Taxi bekommen aufheben und im Bürgerservice der Stadtgemeinde Judenburg vorlegen. Die Förderung wird bar ausbezahlt.

 

2 Beispiele, wie man die Voraussetzungen für die Taxiförderung erfüllt:

Beispiel 1:

Sie sind Mindestsicherungsbezieher/in oder Mindestpensionist/in

Sie fahren mit dem Taxi von Strettweg in die Stadt und bezahlen € 8,-. Sie gehen mit der Rechnung zum Bürgerservice und bekommen € 3,50 ausbezahlt.

Beispiel 2:

Sie sind keine Mindestsicherungsbezieher/in

Sie fahren mit dem Taxi von Strettweg in die Stadt und bezahlen € 8,-. Sie gehen mit der Rechnung zum Bürgerservice und bekommen € 2,- ausbezahlt.

Sie können natürlich auch mehrere Rechnungen gesammelt im Bürgerservice vorlegen.


Judenburger Taxiunternehmer:

Taxi Judenburg      
Tel.: 03572/85185

Taxi Gerlinde

Tel.: 03572/85700
Taxi Hirner Tel.: 03572/42600